Stosswellentherapie

Bei Stosswellen handelt es ich um energiereiche Druckwellen, die über
einen Schallkopf, ähnlich dem Ultraschall, durch die Haut an schmerzhaften Stellen im Körper angewandt werden. Die Haut wird dabei nicht verletzt. Durch den heftigen Reiz und Mikroverletzungen im Gewebe wird dieses sozusagen zur Selbstheilung angeregt – entzündungshemmende Stoffe und Wachstumsfaktoren werden ausgeschüttet. Wichtig ist dabei zwischen fokussierten und radialen Stosswellen zu unterscheiden: Während die hochenergetischen, fokussierten Stosswellen in erster Linie für Sehnen-, Band- und Knochenprobleme (schlecht heilende Knochenbrüche oder Knochenmarködeme) angewandt werden sollten, liegt die Domäne der niedrigenergetischen, radialen Stosswellen in der Behandlung oberflächlicher und muskulärer Schmerzzustände, wie etwa Triggerpunkten. Abgesehen von evtl auftretenden Schmerzen während der Therapie sind keine Nebenwirkungen bekannt – die Erfolgsquote liegt je nach Indikation bei bis zu 75 Prozent.

zum Lexikon »

Diese Inhalte könnten Sie auch interessieren:

Orthopädie 1140, Orthopäde 1140, Ärztezentrum 1140

Herzrhythmusstörungen

Unser Herz wird durch Nervenfasern des vegetativen Nervensystems versorgt und reagiert so auf äußere und innere Einflüsse wie körperliche Belastung, Stress und Emotionen. Die spontane Erregung des Reizleitungssystems [...]

weiterlesen
Orthopädie 1140, Orthopäde 1140, Ärztezentrum 1140

Knöchel-Arm-Index-Messung

Im Falle von Beinschmerzen in Ruhe und/oder bei Belastung, ist an eine Durchblutungsstörung infolge einer Arteriosklerose der Beinarterien zu denken. Zur Diagnostik werden mittels Ultraschall [...]

weiterlesen
Orthopädie 1140, Orthopäde 1140, Ärztezentrum 1140

EKG

Bei einem Elektrokardiogramm (EKG) wird die Ausbreitung der elektrischen Aktivität des Herzens bildlich dargestellt. Mit Hilfe des EKGs lassen sich vielfältige Aussagen bezüglich der Herzfunktion machen, [...]

weiterlesen

Haben Sie Fragen oder möchten Sie einen Termin vereinbaren?

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme und werden uns so rasch wie möglich bei Ihnen melden! Wenn Sie einen Rückruf wünschen, geben Sie uns bitte Ihre Telefonnummer bekannt.

Danke!

Wir haben Ihre Nachricht erhalten und werden uns so rasch wie möglich bei Ihnen melden.

×
Top